KG Royal Frankenthal-Studernheim e.V.

 

 

 

 

 

 

 

Die Karnevalgesellschaft KG Royal wurde am 20.02.2010 in Frankenthal-Studernheim gegründet.

 

Gründungsmitglieder sind:

Autz Helmut, Fischer Steffen, Gelm Sergej, Hook Christine, Knobloch Gisela,

Knobloch Yvonne, Köhler Sabrina

In der ersten Mitgliederversammlung am 31.03.2010 wurde die Vorstandschaft wie folgt einstimmig durch die Mitglieder gewählt und bestätigt:

1.Vorsitzender: Steffen Fischer

2.Vorsitzende: Yvonne Knobloch

Präsident: Andreas Köhler

1.Schriftführer: Sabrina Köhler

1.Kassierer: Sergej Gelm

Gardeminister: Gisela Knobloch

 

Ziel der KG Royal ist die Förderung des fasnachtlichen Brauchtums mit dem Anspruch besonders die Kinder- und Jugendarbeit und das harmonische Miteinander mit den ortsansässigen Vereinen zu pflegen.

Unser Anliegen ist es, zum Freizeitangebot in Studernheim beizutragen und Familien die Möglichkeit zur Ausübung eines gemeinsamen Hobbys zu geben.

 

Nachdem die KGR die ersten 5 Jahre genutzt hat, um sich einen Mitgliederstamm von knapp 100 Personen aufzubauen, konnte sie in der Kampagne 2015/16 zum ersten Mal die Position des Stadtschlüsselvereins besetzen. Dies war mit Abstand die größte Herausforderung für Frankenthals jüngsten Verein. Angeführt durch die Stadtprinzessin Yvonne I. vertraten sie die Stadt Frankenthal weit über deren Grenzen hinaus.

In die Kampagne 2016/17 startet die KGR jetzt mit

1 Minigarde,

1 Jugendgarde,

1 Aktivengarde,

4 Tanzmariechen

und dem Elferrat, welcher von Frankenthals 1. weiblicher Präsidentin angeführt wird.